Googles AdServer DFP Small Business mit grafischen Statistiken

DFP Small Business Logo

Google hat heute angekündigt, dass sein kostenloser AdServer namens DFP Small Business nun auch grafische Statistik-Auswertungen unterstützt. In den Produkten Google AdWords und Google AdSense war dies schon länger möglich, nun hat Google dieses Feature auch in der letzten wichtigen Komponente für die Website-Vermarktung implementiert. Hier ein Screenshot der neuen Statistiken:

Bildquelle: Google

Die Statistiken werden hierdurch erheblich aussagekräftiger als bisher. Weitere von Google angekündigte Neuerungen für den kostenlosen DFP Small Business AdServer sind:

  • Schnellerer Seitenaufbau: Die Liste der gespeicherten Auswertungen lädt nun sofort und ohne Verzögerungen.
  • Neues Konfigurations-Panel: Durch ein neues Konfigurationspanel ist es nun erheblich schneller und einfacher möglich, die Statistik-Auswertungen anzupassen.
  • Bessere Navigation: Man kann nun einfacher zwischen verschiedenen Auswertungsarten hin- und herwechseln, ohne jedes Mal erst zurück zur Startseite zu gehen.
  • Bessere Export-Möglichkeiten: Neben dem CSV-Format wird nun auch ein Datenexport in den Formaten TSV, Excel CSV und XML angeboten.
Schlagwörter: , ,

Kommentare

Hinweis: Die Kommentare geben nicht die Meinung von VermarkterCheck.de wieder. Kritische Kommentare und Diskussionen sind willkommen, Beleidigungen, nicht nachprüfbare Unterstellungen oder Werbung hingegen nicht. Wer sich an einem Kommentar stört, kann die "melden"-Funktion nutzen, wir werden diesen dann umgehend überprüfen.